Firmenportrait Ottoman GmbH

Bis ins späte 16. Jahrhundert lässt sich die Geschichte der Seifenmacher in der Familie Ileri zurückverfolgen. Schon damals gab es im Osmanischen Reich eine hochentwickelte Bade- und Hamamkultur. Die kostbaren Seifen waren allerdings nur den Herrschenden erlaubt und als Geschenk für ihre hohen Gäste sehr beliebt.

Im Jahre 2006 begann Ottoman GmbH in Deutschland mit dem Vertrieb eigener handgemachter Seifen und Accessoires aus dem Bereich Hamam, dem berühmten türkischen Bad. Ziel war es die hierzulande meist unbekannte und geheimnisvolle Badekultur, mit all Ihren Traditionen und Besonderheiten in ansprechender Weise zu präsentieren. Das Hamam ist mehr als nur ein Raum für die Reinigung des Körpers, auch Geist und Seele sollen entspannen um wieder ins Gleichgewicht zu finden.

Die speziellen Accessoires wie der Peelinghandschuh „Kese“ aus Seide und die aufwendig gefertigten Saunatücher „Pestemal“ sind dabei unverzichtbar. Kontinuierlich wurde das Angebot durch exklusive und ausgefallene Neuheiten erweitert stets mit dem Fokus besondere Qualität und Einzigartigkeit zu wahren.

Auf Grund der Firmengeschichte verfügen wir über Expertise im Bereich Import, Export, Verkauf und ist engagiert in der Produktion von Eigenmarken für verschiedene große Firmen. Kompetente Beratung in Bezug auf Konzeption, Produktion oder Logistik ist eine sichere Ausgangsbasis bei der Umsetzung von individuellen Kundenwünschen. Seit 2009 vertreibt Ottoman exklusiv die Marke Dalan in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Dabei hat sich die Pflegelinie d´Olive am erfolgreichsten etabliert.

Lassen Sie sich entführen in ein Märchen aus 1001 Nacht!

  • Import-Shop
  • Grüne Woche
  • Haus, Garten, Freizeit Leipzig
  • Infa Hannover

Unsere tollen Tee-Produkte finden Sie in unserem Apfeltee-Shop apfeltee.de